Viva Luzern AG
Spezialisierte Palliative Care Abteilung

Viva Luzern AG Spezialisierte Palliative Care Abteilung

Seit über 10 Jahre betreut die spezialisierte Palliative Care von Viva Luzern schwer erkrankte Menschen an ihrem Lebensende. Durch die Zusammenarbeit mit dem Tumorzentrum des Luzerner Kantonsspitals und der Hirslanden Klinik St. Anna Luzern ist die spezialisierte Palliative Care über die deutsche Krebsgesellschaft mitzertifiziert. Dadurch kann eine spitalexterne, qualitativ hochstehende und fachlich anspruchsvolle Betreuung angeboten werden. Der schwerkranke Mensch und seine Angehörigen stehen im Zentrum der Betreuung.
 
Infrastruktur:
  • sieben grosszügige Einzelzimmer (25 m² und 32 m²) mit eigenem WC/Dusche
  • die Zimmer können individuell gestaltet werden: z. B. durch eigene Bilder oder Möbel
  • ein Aufenthaltsraum für Angehörige
  • internes Restaurant
  • der Balkon ist begehbar mit Rollstuhl/Bett
  • Parkanlage im Grünen 

Aufenthaltsdauer: 
Die spezialisierte Palliative-Care-Abteilung gehört zu Viva Luzern, der führenden Anbieterin von Wohn- und Pflegeangebot im Alter in der Zentralschweiz. Das ermöglich, den zeitliche unbegrenzten Aufenthalt auf der spezialisierten Palliative Care im Viva Luzern Eichhof: Temporäre und/oder längere Aufenthalte sind möglich.
 
Interprofessionelles Behandlungsteam:
  • Pflegefachpersonen mit Weiterbildungen in Palliative Care
  • Ärzte und Ärztinnen mit Fachausbildung Palliative Care
  • Seelsorge
  • Physiotherapie
  • Musiktherapie
  • Therapiehund
  • Diätkoch
  • freiwillige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
 
Anmeldungen können erfolgen über:
  • Angehörige
  • Spital 
  • Spitex
  • Hausärzte
  • sonstige behandelnde Ärzte wie z.B. Onkologen
Für ein Informationsgespräch sowie die Besichtigung der spezialisierten Palliative Care stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Je nach Bedarf und Kapazität bieten wir Ihnen die kostenlose Dienstleistung, dass das Informationsgespräch in der betreuenden Institution wie z. B. im Spital oder zu Hause stattfinden kann. 
 
Vorteile der Spezialisierten Palliative Care Abteilung:
  • langjährige Erfahrung 
  • 24-Stunden-Betreuung durch Pflegefachpersonen 
  • 24-Stunden-Abdeckung seitens des ärztlichen Dienstes 
  • Ess- und Übernachtungsmöglichkeit für Angehörige
  • zentral gelegener Standort mitten in der Stadt Luzern mit Blick ins Grüne und auf den Pilatus

Angebot

Langzeitpflege

Hospiz

Spezielle Angebote (A-Z)

  • Aromatherapie
  • Musiktherapie
  • Rauch-Gelegenheit
  • Seelsorge

Therapiehund - Aktivierung - integriertes Restaurant - Parkanlage - grosse Einzelzimmer - Diätkoch für Wunschkost

Lage

Viva Luzern Eichhof ist ein Ort der Begegnung, mitten in einem grossen Park mit Bistro, Wohn- und Lebensraum.